Zu meiner Person


Mit wem haben Sie es zu tun, wenn Sie zu mir in eine Beratung oder zu einem Seminar kommen? 

Ein bisschen von meiner Lebensgeschichte garniert mit den wichtigsten hard facts meines beruflichen Werdegangs scheinen mir angemessen zu sein, Ihnen einen ersten Eindruck von mir zu vermitteln.


Geboren (1966) und aufgewachsen bin ich in Gmunden. Eine sehr schöne und freie Kindheit verbrachte ich auf Wiesen, in Wäldern und Feldern. Natur und Tiere haben es mir schon immer sehr angetan. Menschen haben mich immer interessiert und fasziniert. Ich wollte schon als Kind herausfinden, was sie so denken, fühlen, was sie antreibt und bewegt.


Mit 15 begann ich eine Lehre als Einzelhandelskauffrau. Von meinem 19 bis 21 Lebensjahr jobbte ich im Gastgewerbe und begann nebenbei die Matura nachzumachen.
Mit 24 absolvierte ich meine Ausbildung zur Pflegehelferin und arbeitete anschließend sechs Jahre im Pflegebereich eines Krankenhauses.



1991 kam mein Sohn zur Welt. Die nächsten Jahre drehten sich hauptsächlich um ihn.
1994 wurde bei mir eine lebensbedrohliche Krankheit diagnostiziert die mein Leben ungemein veränderte. Ich gab meinen sicheren Beruf im Krankenhaus auf und folgte endlich meinem Traum: Studieren. 1996 begann ich mein Studium der Soziologie, das ich 2001 abschloss. Anschließend arbeitete ich ein Jahr als wissenschaftliche Assistentin an der Uni. Weitgehend zeitgleich absolvierte ich die Ausbildung zur systemisch-psychologischen Beraterin. Mir war klar, dass ich weiterhin mit Menschen arbeiten und sie begleiten wollte.



Seit Jänner 2004 bin ich nun selbständig tätig, bilde mich laufend weiter und arbeite zum einen in eigener Praxis, zum anderen auf Auftrag für verschiedene Institutionen. Sowohl meine beruflichen Tätigkeiten, als auch mein Studium waren immer geprägt von meinem Interesse an Menschen. Es macht mir Spaß, mit Menschen gemeinsam neue Perspektiven und Handlungsmöglichkeiten zu erarbeiten und zu erforschen.


DIE WICHTIGSTEN "HARD FACTS":

Studium der Soziologie in Linz mit den speziellen Fachbereichen: Alltags-, Bildungs- und Organisationssoziologie, sowie Wirtschafts- und Sozialpsychologie
Ausbildung zur systemisch-psychologische Beraterin
Weiterbildungen in schamanischer Naturheiltherapie und Tiefenpsychosomatik
Reikimeisterin
Eigene Praxis seit Jänner 04 mit folgenden Arbeitsschwerpunkten:

Schamanische Naturheiltherapie
Begleitung in Trauer- und Umbruchsphasen, Sterbebegleitung
Systemisch-spirituelle Einzel-, Paar- und Gruppenberatung
Aufstellungen: Familie, Körper, Symptom, Team ua.
Meditationsabende und Phantasiereisen
spirituell-energetische Haus- und Wohnungsreinigung
Arbeit mit dem inneren Kind (und anderen inneren Persönlichkeitsanteilen)

Weitere Informationen zu meinen Ausbildungen finden Sie unter --> Aus- und Weiterbildungen.


(C) 2009 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken